Herzlich Willkommen

 

auf der Homepage der

Georg-Hummel-Mittelschule Moosburg!

 


Ein Gruß an unsere Schüler*innen nach Hause

 

Aktuell 07.05.2021

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

laut Information durch das Kultusministerium vonn dieser Woche gilt auch nach wie vor Folgendes:

bei einem Inzidenzwert unter 100 kämen alle Schüler*Innen in geteilten Klassen und im täglichen Wechsel in den Unterricht.

Liegt der Inzidenzwert ÜBER 100, erfolgt kompletter Distanzunterricht für die Jgst. 5 - 8, die 9. und 10. Jahrgangsstufe wird im Wechsel mit geteilten Klassen unterrichtet.

Nach den Pfingstferien wird die "100-Grenze" auf den Inzidenz-Wert von 165 gelockert, d.h. alle Schüler*Innen könnten im Wechsel in Präsenz unterrichtet werden (incl. Maskenpflicht und Selbsttest am Morgen in der Schule), wenn an 5 aufeinanderfolgenden Tagen der Wert unter 165 liegt. Sollte an drei aufeinanderfolgenden Tagen der Wert über 165 liegen, ändert sich die Regelung wieder und es dürfen nur die Abschlussklassen in den Präsenzunterricht.

 

Die Entscheidung und Anordnung über die Art der Beschulung obliegt jedoch weiterhin dem Landratsamt, welcher Wert an den aufeinanderfolgenden Tagen ermittelt wird. Dementsprechend könnte die Änderung der Art der Beschulung nun auch während der Woche erfolgen. Sollte dies der Fall sein und wir die Anordnung für eine Änderung erhalten, informieren wir Sie durch die Klassenlehrkräfte umgehend und zusätzlich hier auf der homepage aktuell.

 

Im Moment ändert sich nichts, so dass ausschließlich wie gehabt die Abschlussklassen in geteilten Gruppen und die Jgst. 9 der Deutschklasse kommen. Heißt konkret für unsere Schule:  jeweils die Hälfte der Klassen 9a, 9b, 9c, 9d, 9Ma, 9Mb, 10Ma, 10Mb, 10Mc und Schüler der Deutschklasse der 9. Jahrgangsstufe.

 

Außerdem gilt seit Montag, 12.04., eine Anordnung bzgl. einer Testpflicht für Schüler*innen, Lehrkräfte und sonstigem Schulpersonal. Schüler*Innen dürfen ausschließlich mit der schriftlichen oder elektronischen Vorlage eines negativen PCR-Tests oder Schnelltests am Unterricht teilnehmen. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Ein Selbsttest von zu Hause ist leider nicht zulässig. Jedoch kann sich Ihr Kind am Morgen in der Schule unter Aufsicht und kostenlos ohne großen Aufwand selbst testen.

 

Unseren Pausenverkauf bieten wir weiterhin an,  die Mensa der Schule ist in leider immer noch geschlossen.

 

Wir bieten für die Jahrgangsstufen 5 und 6 nach wie vor eine Notbetreuung an. Wenn Sie eine Betreuung für Ihre Tochter oder Ihren Sohn benötigen, melden Sie Ihr Kind bitte direkt bei der Klassenlehrkraft an. Allerdings ist die Notbetreuung natürlich kein Ersatz für den Distanzunterricht. 

 

Weiterhin gibt es auch die Möglichkeit, Ihre Tochter bzw. Ihren Sohn vom Präsenzunterricht von der Schulleitung beurlauben zu lassen, wenn Sie sich trotz aller Hygienemaßnahmen Sorgen um die Gesundheit Ihres Kindes machen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit dem Büro unserer Schule auf.

 

Ein Hinweis: oben auf der Startseite finden Sie unseren neuen link zum IServ mit Anleitungen und Hilfestellungen.

 

 

Liebe Eltern,

bitte haben sie dafür Verständnis, dass es sich bei diesen Informationen immer nur um den momentanen Stand handelt. Deshalb bitte ich Sie, sich immer wieder aktuell hier auf der Homepage zu informieren, wie der Stand der Dinge ist.

 

Ich bin unter folgender Adresse erreichbar:

 

karin.schmidt@ghms-moosburg.de

 

Gerne auch, wenn Sie Fragen oder andere Anliegen haben.

 

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Ministeriums für Unterricht und Kultus, bitte informieren Sie sich hier zusätzlich.

 

Wir alle in der gesamten Schulfamilie freuen uns sehr, wenn alle unsere Schüler*Innen bald wieder zurück in die Schule "vor Ort" kommen dürfen. Bitte helfen Sie alle mit, dass der Inzidenzwert im Landkreis und in der Stadt das zulässt!

 

Bis dahin wünsche ich Ihnen allen viel Kraft und gute Nerven und die notwendige Gelassenheit in dieser schwierigen Zeit. Wir tun wirklich alles, damit wir schulisch und psychisch möglichst gut durch diese Ausnahmesituation kommen.

 

Es grüßt Sie herzlich!

 

Karin Schmidt, Rektorin

 

 


Aktuelle Nachrichten